Schriftgröße

Allgemein

NortheimNews 28.Mai 2018 Hollenstedt (hakö). Hoch zufrieden und auch ein wenig stolz kehrten Mitglieder der Ortsfeuerwehr Hollenstedt am Sonntagnachmittag zurück vom Abschnittswettbewerb der Feuerwehren, dem Vorentscheid zu den Kreiswettkämpfen. In Ellierode hatte das Team immerhin einen fünften Platz belegt, von 23 Mitkonkurrenten. Der Sieger kam aus Gillersheim.



Es galt neue Bestimmungen zu berücksichtigen. Ortsbrandmeisterin Jasmin Lüer strahlte: "Einfach toll, was meine Jungs geleistet haben, unter anderem bei der Löschübung und Maschinistenprüfung und das an der ersten Teilnahme unserer Wehr an den Wettkämpfen nach fast 20 Jahren Abstinenz. Unser strenges Training hat sich bewährt. Die Jungs sind einfach fit und haben so viele andere Wehren hinter sich gelassen. Das macht auch mich glücklich".

 

 

 

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com