Schriftgröße

NortheimNews 15.01.2018 Hollenstedt (hahö). Sie wurden fast im Minutentakt aus allen Richtungen angeliefert am Samstag. Die ausgedienten Weihnachtsbäume in fast allen Größen. Darüber freuten sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Hollenstedt. Ihr Aufruf wurde im Ort erhört.
Der engagierte Nachwuchs unter der Betreuung ihrer "großen" Kameraden entfernte Lamettareste und ähnliches, bevor die Symbole der Weihnachtszeit vor dem Feuerwehrhaus geschreddert wurden. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.


Freude herrschte über Spenden der Anlieferer. Da strahlte der Nachwuchs, der mit großem Eifer mithalf bei dieser Aktion neben dem Goethestein, unweit der Bölle. Selbst Bürgermeisterkandidat Simon Hartmann fand Worte des Lobes für das Engagement der Feuerwehr: "Ein wichtiger Beitrag zur Dorfgemeinschaft. Toll!"
Ab sofort heißt das Motto "Hollenstedt Helau". In wenigen Tagen, am 27. Januar steht um 14.00 Uhr der große Karnevalsumzug durch das Dorf an. Eine Woche später, am , 3. Februar folgt der große, traditionelle Kostümball im Saalbau in Northeim.
Fotos: Hartmut Kölling

 

 

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com